in

Bitcoin, Vermögensabgabe, Goldverbot – Eure Fragen an Daniel Sauer!

⭐ Webinar “Klartext Geldanlage”:
———-
⭐ KOSTENLOSES ERSTGESPRÄCH VEREINBAREN

⭐ Experten-Newsletter abonnieren:

Video-Playlist von Daniel Sauer

———-
Jede Woche erreichen mich von euch zahlreiche Kommentare und Fragen zu ganz unterschiedlichen Disziplinen rund um das Thema Geldanlage. Mit diesem Video starte ich eine neue Serie und beantworte die meist gestellten Fragen!

Danke für’s Zuschauen und dein Feedback
Dein Daniel Sauer
——
Onlinekurs: Die Rettungsweste für dein Geld:
➡️➡️➡️

Finanzkompetenz für das 21. Jahrhundert
Über 4,5 Stunden exklusives Coaching von Daniel Sauer
_
⭐ ECHTE WERTE HIER KAUFEN: Mein Onlineshop

Spezialangebot Silber mit Absicherung nach unten:

Dokument vom wissenschaftlichen Dienst des Bundestags:

⭐ Webinar “Klartext Geldanlage”:

ABONNIERE MEINEN KANAL

_
Korrespondierendes Video Gold/Silber-Ratio:

—–
Hotline:
✆ +49 6659 – 94 99 99 4

—–
E-Mail an Daniel Sauer schreiben:
✉ youtube@locos.de

#vermögensabgabe #lastenausgleich #goldverbot

VIDEO TRANSCRIPT

COMING SOON!

Report

Ledger Nano X - The secure hardware wallet

What do you think?

Comments

Leave a Reply
  1. Über das Goldverbot wird immer ganz schnell hinweg gegangen! Und dann wird immer so was gefaselt von " das Gold im Ausland anlegen…., nicht alle Eier in einen Korb und so weiter und so bla bla"
    Dann kommt Noch das beruhigende: " Gold ist seit Jahrtausenden sicher gewesen blabla…"
    Aber seit Jahrtausenden hatte man keine Computer und elektronischen Überwachungsmöglichkeiten wie heute!! Ihr müsst euch endlich mal klarmachen, dass ihr immer mehr und fast vollständig überwacht seid! Das bedeutet, es wird ganz einfach sein, das Goldverbot durchzusetzen und auch fast lückenlos zu überwachen.
    Herr Sauer geht überhaupt nicht drauf ein, dass ein Goldverbot ist immer mit Strafen verbunden und die werden hart und drakonisch sein! Nach dem Motto bestrafe einen erziehe hundert. Und was nützt euch Gold das ihr irgendwo im Ausland versteckt ??
    Erstens habt ihr es nicht vor Ort zur Verfügung!
    Zweitens es wird es , wenn allein der Besitz unter Strafe steht, gefährlich, umständlich und eben auch finanziell aufwendig dann an dieses Gold heranzukommen.
    Und wie gesagt, was ihr alle vergesst: ist ihr seid fast vollständig überwachbar!!!
    Ob Papier Geld oder Gold früher hat man Bankschließfächer etc in Ländern wie Schweiz Liechtenstein und so weiter gehabt…
    Und was ist passiert ? Auf Druck haben diese Länder alle Informationen an die entsprechenden staatlichen Behörden gegeben da ihr dort sowieso nur die Ausländer seid.
    Fazit: Goldkauf ist in dieser Krise, die wir bekommen, nur ein Trugschluss !!! ihr werdet den ganzen in nicht entgehen können.
    Im Gegenteil man wird euch kriminalisieren und euer Goldbesitz wird euch nichts nützen, weil er unveräußerlich ist und das ist das entscheidende!!!
    Damit ein Gegenstand ein Wert hat braucht es immer eine Nachfrage und eine Abnahme die wie schon gesagt dann staatlich verboten ist.
    Ihr könnt euch nur selber helfen, indem ihr endlich den Arsch hoch bekommt von eurer Couch und euch politisch organisiert , aber dazu seid ihr alle zu bequem und zu faul.
    Ihr seid selektiert, jeder einzelne in seinem Häuschen und zählt seine versteckten Golddukaten bis der Staat an die Türe klopft und eine Hausdurchsuchung bei Euch machen wird, wenn es soweit ist, und eurer Nachbar euch nur auf Verdacht hin anschwärzen wird….
    Na ja Herr Sauer dann gehen Sie doch mal konkret auf die oben genannten Fakten ein , ohne dass Sie es mit zwei Worten und solchen Floskeln wie "…nicht alle Eier in einen Korb…" abbügeln
    Ihr hilfloses Gestammel diesbezüglich wird mir dann ein besonderes Amüsement sein
    Wenn sie endlich zugeben müssen, dass in so einer Krise und mit so einem skrupellosen Staat sowie bei der heutigen technischen überwachungsmöglichkeit alle Gold Besitzer schutzlos der Willkür des Staates ausgeliefert sind

  2. Also die Geldschöpfung ist schon ein genialer Streich. Mit Glauben hat die Religion schon vor über 1000 Jahren ein unvorstellbares Vermögen ergaunert.

  3. Wieder sehr guter Beitrag. Interessant könnte auch Platin sein, war jahrelang teurer als Gold. Bezug nehmend, auf eventuelles Verbot von Goldbesitz.

  4. Was passiert mit Edelmetallminen, z.B. in Canada, wenn es in der EU ein Goldverbot gäbe? Könnten diese Aktien beschlagnahmt werden?
    Die Metalle liegen dann ja in einem Land ohne Goldverbot!

  5. Im Juni wird es zu einem Event (Schwarzer Schwan) kommen, der alle Vermögenswerte nochmals in die Tiefe reissen wird. Der Schlachtplan lautet: Jetzt die Kriegskasse füllen und Pulver trocken halten, sich mental auf das was kommen wird vorbereiten und eine Einkaufsliste erstellen und dann im Julit/August die A***backen zusammenkneifen und kaufen.

  6. Das Problem ist, dass die meisten Menschen nicht den Unterschied kennen von der Geldaufbewahrung und Geldanlage.

Leave a Reply

Loading…

0